deen
Aquarium
Alles √ľber unsere Malawisee-Aquarien

F√ľr das Malawiseeaquarium sollte man als Bodengrund immer Sand w√§hlen

 
Wieso das so ist, zeigen Unterwasseraufnahmen aus dem See und die Tatsache, dass Malawiseecichliden ihre Kiemen mit dem Sand sp√ľlen. Das w√§re bei reinem Kiesboden nicht m√∂glich:
 
Sandboden
 
Der Bodengrund im See besteht hauptsächlich aus Sand und Sedimentablagerungen.
Aber wieso sieht der Sand nicht so sauber  und "steril" aus? Diese Frage ist leicht zu erkl√§ren. Der Sand ist mit kleinen Kieseln, Muscheln, Schneckenh√§usern, Sedimentablagerungen und und Algen √ľberzogen.
Dies gilt es im Aquarium irgendwie nachzustellen. Nat√ľrlich k√∂nnen wir nicht eine Menge Fischkot im Sand untermischen, damit es ann√§hernd so aussieht, wie im Malawisee.
 
F√ľr das heimische Aquarium bietet es sich an, beigen (naturfarbenen) Sand als Grundlage zu nehmen und diesen mit verschieden grobem Kies zu mischen. 
Kies in der K√∂rnung von 1-8mm eigenet sich Ideal f√ľr unser Vorhaben. die Kiesfarbe kann nach Wunsch variieren. Es sollte aber nach M√∂glichkeit kein bunter farbiger Kies sein, wie z.B. dieser blaue Dekokies... Dies w√ľrde zu unnat√ľrlich wirken. Ganz normaler Flusskies (Buntkies) eignet sich am besten.
 
Hier ein Beispiel meines Bodengrundes:
Bodengrund
 
Optisch habe ich den Sandboden noch mit gr√∂√üeren Kieseln von bis zu 15cm abgerundet. Daf√ľr wurden einige Spalten und freier Bodengrund zuf√§llig mit diesen Kieseln dekoriert. Je nach Anordnung dieser Kiesel, kann man auch Balzpl√§tze f√ľr die sp√§teren Bewohner schon grob festlegen. Wie auf dem Bild oben zu sehen wurde ein kleiner Bereich frei gelassen (Keine gr√∂√üeren Kiesel), damit dort ein Balzplatz entstehen "kann". Ob die Tiere diese Fl√§che annehmen, bleibt offen!
Ich hoffe, wir konnten Euch so eine kleine Anregung zur Gestaltung geben.
 
Ein paar Bilder beim abmischen des Bodengrundes von Thomas Bovi:Kies Gemisch
 
Muscheln
 
Sandgemisch
 
fertig eingerichtet
 
 
Bericht: Steven Sasin
Bilder: Marc Boulton (African Cichlid Hub) & Steven Sasin & Thomas Bovi