Mbuna
Artenverzeichnis

Abactochromis labrosus

Abactochromis labrosusAbactochromis labrosus
 

Vorkommen:

Diese Art ist Seeweit verbreitet
 

Größe:

Männchen: ca. 15-17 cm
Weibchen: ca 13-15 cm
 

Ernährung:

Dies Art ernährt sich von Krustentieren und kleinen Mbuna, welche er mit seiner besonderen Maulform gezielt aus Spalten fischen kann.
 

Sozialverhalten:

Adulte Tiere können mitunter ihren eigenen Artgenossen gegenüber sehr aggressiv werden.
Gegenüber anderen Bewohnern sind sie sehr ruhig.
 

Aquariumgröße und Geschlechterverhältnis:

Aquarium ab 500L und mindestens 160cm Kantenlänge und 60cm Tiefe, aber auch hier gilt, die Grundfläche ist ausschlaggebend, sollte aber niemals unter 150cm fallen, bei einer mindesttiefe von dann 70cm.

Vorgeschlagenes Geschlechterverhältnis ist mit einem Männchen zu 2 bis 3 Weibchen zu empfehlen (1/3-4 ).

Bei Becken mit 200cm Kantenlänge und 60cm Tiefe ist aber durchaus auch ein Verhältnis von 3 Männchen zu 7 Weibchen möglich ( 3/7 ).

 
 
 

Beitrag: Malawi Germany
Bilder: Birger Lessow (Barschkeller), Thomas Bov, Michel Raab (Malawium)