deen
Non Mbuna
Artenverzeichnis

Otopharynx lithobates

 

Verbreitung:

Otopharynx lithobates lithobates kommt auf der SĂŒdseite des Sees vor (Zimbawe rock, Thumbi West und Monkey Bay. Dieser Buntbarsch lebt dort in der Felszone und zeigt eine Vorliebe fĂŒr große Höhlen.
 

GrĂ¶ĂŸe:

MĂ€nnchen bis 15 cm
Weibchen bis 12 cm
 

ErnÀhrung:

Omnivor
In seiner natĂŒrlichen Umgebung ernĂ€hrt sich diese Art hauptsĂ€chlich vom Zooplankton und unverwerteten Ausscheidungen anderer Arten (bevorzugt Pflanzenfressern).Oft werden sie in Höhlen grĂ¶ĂŸerer Welse angetroffen. Man geht davon aus, dass sie sich dort ebenfalls von den unverdauten Ausscheidungen der Welse ernĂ€hren.
 

Sozialverhalten:

ArtĂŒbergreifend ist Otopharynx lithobates lithobates relativ friedlich. WĂ€hrend der Balz, zeigt sich ein ausgeprĂ€gtes Aggressionspotential gegenĂŒber Artgenossen. Diese Art sollte nicht mit zu aggressiven Arten zusammen gehalten werden, aber auch nicht mit zu durchsetzungsschwachen Arten. Hier sollte ein Mittelweg gefunden werden. 
 

AquariumgrĂ¶ĂŸe und GeschlechtsverhĂ€ltnis:

Aquarium ab 450L mit einer KantenlÀnge von 150cm.
Vorgeschlagenes GeschlechterverhÀltnis wird hier mit einem MÀnnchen und zwei bis drei Weibchen angegeben (1/ 2-3).
 
 

 
 
Beitrag: Malawi-Germany
Bilder: Birger Lessow (Barschkeller), Georg Wafner, Christian Piechatzek, Markus Bredehöft
Video: Yann Dupuy